Schlagwort: Gehirn

Schlaganfall: Neue Erkenntnisse aus der abgeriegelten Zone

Schlaganfall: Neue Erkenntnisse aus der abgeriegelten Zone

Zurück Teilen:  d 29.01.2020 12:04 Schlaganfall: Neue Erkenntnisse aus der abgeriegelten Zone Einem interdisziplinären Forscherteam des Uniklinikums Würzburg ist es gelungen, bei Schlaganfallpatienten winzige Blutproben direkt aus der abgeriegelten Zone zu gewinnen und zu analysieren….

Software soll frühkindliche Hirnblutungen vorhersagen

Software soll frühkindliche Hirnblutungen vorhersagen

Zurück Teilen:  d 29.01.2020 13:26 Software soll frühkindliche Hirnblutungen vorhersagen Die Klaus Tschira Stiftung unterstützt Forschende in München bei der Entwicklung mathematischer Modelle und einer Software für den Einsatz in der Klinik, um frühkindliche Hirnblutungen…

Siehst du, was ich sehe? Neu entdeckte Nervenzellen verarbeiten gezielt Blickbeobachtungen

Siehst du, was ich sehe? Neu entdeckte Nervenzellen verarbeiten gezielt Blickbeobachtungen

Zurück Teilen:  d 28.01.2020 11:14 Siehst du, was ich sehe? Neu entdeckte Nervenzellen verarbeiten gezielt Blickbeobachtungen Lenkung der gemeinsamen Aufmerksamkeit ist Grundlage sozialer Interaktion – Fähigkeit ist bei Autismus gestört Ich sehe das, was du…

Konzentrierter zuhören mit geschlossenen Augen?

Konzentrierter zuhören mit geschlossenen Augen?

Zurück Teilen:  d 22.01.2020 11:26 Konzentrierter zuhören mit geschlossenen Augen? Neurowissenschaftler am Institut für Psychologie der Universität zu Lübeck stellen Mythos auf den Prüfstand Häufig schließen wir unsere Augen wenn wir konzentriert zuhören. Aber hören…

Verkehrslärm in der Nacht schädigt Herz mehr als am Tag

Verkehrslärm in der Nacht schädigt Herz mehr als am Tag

Zurück Teilen:  d 24.01.2020 18:02 Verkehrslärm in der Nacht schädigt Herz mehr als am Tag Internationale Studie belegt: Gestörte Nachtruhe ist Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Erkrankungen Verkehrslärm macht krank. Insbesondere für die Entwicklung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist er…

Hirnstammzellen: lebenslänglich unter Interferon-Kontrolle

Hirnstammzellen: lebenslänglich unter Interferon-Kontrolle

Teilen:  23.01.2023 12:44 Hirnstammzellen: lebenslänglich unter Interferon-Kontrolle Interferone stellen die erste Verteidigungslinie gegen Virusinfektionen dar und sind gleichzeitig eine wichtige Ursache für den altersbedingten Funktionsverlust von Hirnstammzellen. Wissenschaftlerinnen vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und von der…

Aufbau sozialer Netzwerke im Gehirn

Aufbau sozialer Netzwerke im Gehirn

Zurück Teilen:  d 23.01.2020 18:16 Aufbau sozialer Netzwerke im Gehirn Die drei Proteine Teneurin, Latrophillin und FLRT halten zusammen und bringen benachbarte Nervenzellen in Kontakt, damit sich Synapsen bilden und die Zellen Informationen austauschen können….

DSG: Schlaganfall – und dann?! Mit Cholesterinsenkern erneutem Hirninfarkt effektiv vorbeugen

DSG: Schlaganfall – und dann?! Mit Cholesterinsenkern erneutem Hirninfarkt effektiv vorbeugen

Zurück Teilen:  d 22.01.2020 10:29 DSG: Schlaganfall – und dann?! Mit Cholesterinsenkern erneutem Hirninfarkt effektiv vorbeugen Wer bereits einen Schlaganfall erlitten hat, kann das Risiko für einen weiteren Hirninfarkt durch eine lipidsenkende Therapie mit Statinen…

Uridin macht hungrig

Uridin macht hungrig

Teilen:  17.01.2023 17:00 Uridin macht hungrig Studie an Probanden findet neuen Regulator für die Nahrungsaufnahme Uridin ist nicht nur ein zentraler Baustein der RNA, sondern kann bei Einnahme auch das Hungergefühl verstärken, wie Forschende des…

Infektiöse Proteine bei Alzheimer

Infektiöse Proteine bei Alzheimer

Zurück Teilen:  d 17.01.2020 12:23 Infektiöse Proteine bei Alzheimer Im Zuge der Alzheimer-Demenz mit immer weiter fortschreitendem geistigem Verfall reichern sich im Gehirn fehlgefaltete Amyloid- und Tau-Proteine an. Dabei scheinen sich die Tau-Proteine in zusammenhängenden…

Wie das Gehirn Ereignisse vorhersagt

Wie das Gehirn Ereignisse vorhersagt

Zurück Teilen:  d 17.01.2020 08:00 Wie das Gehirn Ereignisse vorhersagt Beim Sport, beim Musizieren und in anderen Bereichen des täglichen Lebens muss das Gehirn wissen, wann Ereignisse eintreten, um schnell reagieren zu können. Doch wie…

Lichttherapie für Immunzellen hilft bei Nebenwirkungen von Krebstherapie

Lichttherapie für Immunzellen hilft bei Nebenwirkungen von Krebstherapie

Zurück Teilen:  d 16.01.2020 10:44 Lichttherapie für Immunzellen hilft bei Nebenwirkungen von Krebstherapie Eine häufige Nebenwirkung von Krebs-Immuntherapien lässt sich vermutlich durch Lichtaktivierung von Immunzellen stoppen, wie Forscher des Universitätsklinikums Freiburg zeigen / Publikation im…