Schlagwort: Nervenzellen

Potential der Nigrosom-Bildgebung zur früheren Diagnose von Parkinson

Potential der Nigrosom-Bildgebung zur früheren Diagnose von Parkinson

Teilen:  d 17.08.2022 11:08 Potential der Nigrosom-Bildgebung zur früheren Diagnose von Parkinson Neurophysiker:innen um Malte Brammerloh vom MPI CBS haben herausgefunden, dass die Identifikation von einem Magnetresonanztomographie-Zeichen zur Parkinsondiagnose als eine bestimmte anatomische Region im…

Wenn Physiker sich übers Rauschen freuen

Wenn Physiker sich übers Rauschen freuen

Zurück Teilen:  d 13.03.2019 14:57 Wenn Physiker sich übers Rauschen freuen Forscher aus Augsburg und Hannover zeigen in „Nature Physics“: Richtig dosiertes Quantenrauschen optimiert unterschwellige Quanteninformation. Üblicherweise bedeutet Rauschen in der Physik für Wissenschaftler nichts…

Früh geborenen Nervenzellen stehen viele Wege offen

Früh geborenen Nervenzellen stehen viele Wege offen

Teilen:  d 16.08.2022 12:05 Früh geborenen Nervenzellen stehen viele Wege offen Bei den Royals ist die Sache klar: Das erste Kind der Monarchin oder des Monarchen erbt die Krone. Später geborene Geschwister müssen mit einem…

Insulin: Schützender Anpassungsmechanismus im Gehirn

Insulin: Schützender Anpassungsmechanismus im Gehirn

Zurück Teilen:  d 11.03.2019 12:39 Insulin: Schützender Anpassungsmechanismus im Gehirn Insulin unterstützt Nervenzellen dabei, eine bestimmte Klasse von Eiweißstoffen zu produzieren, die wichtig für die Gesundheit des Gehirns sind. Das zeigen Untersuchungen mit Mäusen von…

Multiple Sklerose: Angriff auf die Schalt- und Speicherzentrale des Gehirns

Multiple Sklerose: Angriff auf die Schalt- und Speicherzentrale des Gehirns

Zurück Teilen:  d 07.03.2019 09:44 Multiple Sklerose: Angriff auf die Schalt- und Speicherzentrale des Gehirns Wissenschaftler der Universitätsmedizin Göttingen finden heraus, wie Immunzellen die graue Hirnsubstanz, die Schaltzentrale des Gehirns, angreifen und zerstören. Diese Entdeckung…

Autismus: Hirnaktivitäten als Biomarker

Autismus: Hirnaktivitäten als Biomarker

Zurück Teilen:  d 06.03.2019 11:05 Autismus: Hirnaktivitäten als Biomarker Forscher aus Jülich, der Schweiz, Frankreich, den Niederlanden und Großbritannien haben bestimmte Aktivitätsmuster im Gehirn von Menschen mit Autismus entdeckt. Diese konsistenten Muster sogenannter funktioneller Konnektivität…

Proteingehalt als Marker für Therapieansprechen von Hirntumoren

Proteingehalt als Marker für Therapieansprechen von Hirntumoren

Zurück Teilen:  d 04.03.2019 10:09 Proteingehalt als Marker für Therapieansprechen von Hirntumoren Hirntumoren sprechen sehr unterschiedlich auf die Behandlung an. Das Therapieansprechen möglichst früh einschätzen zu können, ist jedoch essentiell, um für den Patienten die…

Proteingehalt als Marker für Therapieansprechen von Hirntumoren

Entzündungen versetzen alternde Hirnstammzellen in Schlaf

Zurück Teilen:  d 28.02.2019 17:00 Entzündungen versetzen alternde Hirnstammzellen in Schlaf Im Alter nimmt die Anzahl an Stammzellen im Gehirn von Mäusen dramatisch ab. Die verbleibenden schützen sich vor dem völligen Verschwinden, indem sie in…

Land Niedersachsen fördert die vorklinische Entwicklung des optischen Cochlea Implantats

Land Niedersachsen fördert die vorklinische Entwicklung des optischen Cochlea Implantats

Teilen:  d 12.08.2022 10:50 Land Niedersachsen fördert die vorklinische Entwicklung des optischen Cochlea Implantats Das Land Niedersachsen und die VolkswagenStiftung bewilligen Forschenden der UMG und des Göttinger Exzellenzclusters Multiscale Bioimaging Mittel über 1 Million Euro…

Pharmakologischer Generalschlüssel zur Beruhigung von Nervenaktivität entdeckt

Pharmakologischer Generalschlüssel zur Beruhigung von Nervenaktivität entdeckt

Zurück Teilen:  d 27.02.2019 14:42 Pharmakologischer Generalschlüssel zur Beruhigung von Nervenaktivität entdeckt Forscherteam aus Berlin und Kiel entdeckt neuen pharmakologischen Mechanismus in Kaliumkanälen, mit diesem kann zu hohe elektrische Aktivität in Nerven- oder Muskelzellen eingedämmt…

Gehirn aus dem Takt: Altern verändert die Feinabstimmung neuronaler Rhythmen im Schlaf

Gehirn aus dem Takt: Altern verändert die Feinabstimmung neuronaler Rhythmen im Schlaf

Zurück Teilen:  d 27.02.2019 10:12 Gehirn aus dem Takt: Altern verändert die Feinabstimmung neuronaler Rhythmen im Schlaf Unser Gehirn arbeitet unentwegt. Während wir schlafen, sorgt es dafür, dass tagsüber Erlebtes im Gedächtnis dauerhaft verfügbar bleibt….

Epilepsie: Dreiecksbeziehung im Gehirn

Epilepsie: Dreiecksbeziehung im Gehirn

Zurück Teilen:  d 25.02.2019 10:43 Epilepsie: Dreiecksbeziehung im Gehirn Wenn es im Gehirn zu einem epileptischen Anfall kommt, dann geraten die Nervenzellen aus ihrem gewohnten Takt und feuern in einem sehr schnellen Rhythmus. Ursache ist…