Einladung zu den unIT-e²-Talks in Berlin: Präsentation der Kerner-gebnisse und Expert:innen-Diskussion

Einladung zu den unIT-e²-Talks in Berlin: Präsentation der Kerner-gebnisse und Expert:innen-Diskussion



Teilen: 

03.07.2024 10:50

Einladung zu den unIT-e²-Talks in Berlin: Präsentation der Kerner-gebnisse und Expert:innen-Diskussion

+++ Nächste Woche finden die unIT-e²-Talks in Berlin statt, bei denen die Kernergeb-nisse des zukunftsweisenden Projekts vorgestellt werden. +++ Kernergebnisse aus spannenden drei Projektjahren werden präsentiert +++ Event verspricht, eine informa-tive Plattform für den Austausch über die neuesten Entwicklungen und Herausforde-rungen im Bereich der Elektromobilität zu bieten +++

Die Integration der Elektromobilität in das Energiesystem ist ein zentraler Baustein für die erfolgreiche Energiewende und für die Transformation der Automobilbranche als Schlüssel-industrie in Deutschland. Ein intelligentes Zusammenspiel von Elektrofahrzeugen, Ladeinf-rastruktur und Energiesystem kann einen wesentlichen Beitrag für Netzstabilität und Versor-gungssicherheit leisten und den Anteil an erneuerbaren Energien steigern, zudem sind viele neue Geschäftsmodelle möglich.

Im Projekt unIT-e² beschäftigen sich 31 Unternehmen und Forschungsinstitute mit Lösungs-konzepten für die in diesem Kontext auftretenden Fragestellungen. Nach drei Projektjahren möchten wir unsere Erkenntnisse vorstellen: Bei den „unIT-e² Talks“ werden wir unsere Ergebnisse und Handlungsempfehlungen präsentieren und mit Expert:innen und Entscheidungsträger:innen aus Politik, Standardisierung, Regulierung, Wirtschaft und Wissenschaft diskutieren, um zu einem weiterhin erfolgreichen Hochlauf der Elektromobilität und eine intelligente Integration ins Energiesystem beizutragen.

Das Programm der unIT-e²-Talks:

Ab 12:00 Uhr Registrierung der Teilnehmer:innen und Mittagsimbiss

13:00 – 13:05 Begrüßung durch die Moderation
Dr. Simon Köppl, Michael Hinterstocker (FfE, unIT-e² Gesamtprojektleitung)

13:05 – 13:25 Keynote: Zero Zero – Emissionsfrei und kostenlos Elektroauto fahren! Utopie oder nahe Zukunft?
Thomas Raffeiner, Gründer und Delegierter des Verwaltungsrates von
The Mobility House

13:25 – 13:45 Impuls aus dem BMWK:
Elektromobilität als Schlüssel für Wettbewerbsfähigkeit, Versorgungs-sicherheit und Klimaneutralität
Birgit Hofmann, Leitung Referat IVA6 Bundesministeri-um für Wirtschaft und Klimaschutz

13:45 – 15:15 Vorstellung der unIT-e² Kernergebnisse mit anschließendem Challenging durch:
– Birgit Hofmann, Referat IVA6 im BMWK
– Azar Mottale, Bereichsleiterin Mobilität beim ZVEI
– Marion Jungbluth, Teamleitung Mobilität und Reisen beim Verbraucherzentrale
Bundesverband
– Andreas Jahn, Senior Associate bei RAP

und Vertreter:innen des unIT-e² Kon-sortiums:
-Dr. Frank Spennemann, Senior Manager bei Mercedes Benz Mobility
– Torsten Maus, Geschäftsführer bei EWE Netz
– Markus Hettig, Co Vice President Building Business DACH bei Schneider Electric
– Ingo Schönberg, CEO und Gründer von PPC

15:15 – 16:45 Kaffeepause und Posterausstellung
Moderierter Posterwalk für die Panelteilnehmer:innen

16:45 – 17:00 Das Vermächtnis von unIT-e²: Was haben wir erreicht?
Dr. Simon Köppl, Michael Hinterstocker (FfE)

17:00 – 18:00 Podiumsdiskussion:
Wo steht die intelligente, bidirektionale Elektromobilität und Ihre Netzintegration?
Und was fehlt noch?
– Robert Pflügl Geschäftsführer bei Bayernwerk Netz
– Dr. Johannes Hilpert, Projektleiter der Stiftung Umweltenergierecht
– Dr. Jens Berger , Experte Inventionen Geschäftsmodelle Energie bei BMW Group
– Maximilian Wilshaus, Public Affairs Analysist bei Elli
– Jens Hinrich Prause, Manager Ladeinfrastruktur Technik & Energiesysteme bei der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur
– Kim Kohlmeyer, Policy Manager E-mobility / Freight / Charging bei Transport & Environ-ment Deutschland

18:00 – 18:15 Ausblick
Dr. Simon Köppl, Michael Hinterstocker (FfE)

18:15 – 22:00 talks@night mit Get together

Diese Veranstaltung bietet eine einzigartige Gelegenheit, tiefere Einblicke in die Fortschritte und Zukunftsvisionen der Elektromobilität zu gewinnen. Teilnehmer:innen haben die Mög-lichkeit, sich aktiv an der Diskussion zu beteiligen und ihre Perspektiven einzubringen.

Datum: 11. Juli 2024 Ort: Umweltforum, Pufendorfstraße 11, 10249 Berlin

Anmeldung unter: https://www.eventbrite.de/e/unit-e2-talks-elektromobilitat-netze-klimaneutralita…


Wissenschaftliche Ansprechpartner:

Elisabeth Springmann
+49 (0)89 158121-28
espringmann@ffe.de


Weitere Informationen:

https://unit-e2.de/talks


Bilder

unIT-e² Talks Elektromobilität – Netze – Klimaneutralität

unIT-e² Talks Elektromobilität – Netze – Klimaneutralität

https://unit-e2.de/talks


Anhang

attachment icon Einladung zu den unIT-e²-Talks in Berlin: Präsentation der Kerner-gebnisse und Expert:innen-Diskussion


Merkmale dieser Pressemitteilung:
Journalisten, Wirtschaftsvertreter
Energie, Verkehr / Transport
überregional
Forschungsergebnisse, Pressetermine
Deutsch


 

Quelle: IDW