Schlagwort: MRT

Hirnscan-Implantat liefert Daten zur Aktivität von Neuronen

Hirnscan-Implantat liefert Daten zur Aktivität von Neuronen

Zurück Teilen:  d 26.11.2019 09:33 Hirnscan-Implantat liefert Daten zur Aktivität von Neuronen Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für biologische Kybernetik und der Universität Stuttgart stellen in Nature Methods weltweit ersten implantierbaren Miniatur-Kernspintomographen vor Neurowissenschaftler und Elektroingenieure aus…

DGKN: Verschenkte Jahre – Epilepsie-Operation wird oft zu lange hinausgezögert

DGKN: Verschenkte Jahre – Epilepsie-Operation wird oft zu lange hinausgezögert

Zurück Teilen:  d 25.11.2019 13:23 DGKN: Verschenkte Jahre – Epilepsie-Operation wird oft zu lange hinausgezögert Eine Epilepsie bricht meist früh in das Leben der Betroffenen ein: Rund drei von vier Patienten leiden schon in ihrer…

Herantasten an die Berührungswahrnehmung im Gehirn

Herantasten an die Berührungswahrnehmung im Gehirn

Zurück Teilen:  d 25.11.2019 11:26 Herantasten an die Berührungswahrnehmung im Gehirn Mehr als zehn Prozent der Großhirnrinde sind an der Verarbeitung von Informationen unseres Tastsinns beteiligt – ein größerer Bereich als zuvor angenommen. Das ist…

TU Berlin: Können Gedanken das Gehirn verändern?

TU Berlin: Können Gedanken das Gehirn verändern?

Zurück Teilen:  d 07.11.2019 14:44 TU Berlin: Können Gedanken das Gehirn verändern? Wissenschaftler*innen untersuchten den strukturellen Einfluss eines Brain-Computer-Interface auf die Hirnsubstanz Gemeinsame Pressmitteilung des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften Leipzig, der Staatlichen Universität von…

Vorläufer-Stadien von Multiple Sklerose aufgedeckt

Vorläufer-Stadien von Multiple Sklerose aufgedeckt

Zurück Teilen:  d 30.10.2019 12:32 Vorläufer-Stadien von Multiple Sklerose aufgedeckt Ein Forscherteam des Instituts für Klinische Neuroimmunologie am LMU Klinikum in München hat nun erstmals die Immunzellentypen identifiziert, die mutmaßlich an der Entstehung von MS…

Vegetarier erleiden weniger ischämische Herzerkrankungen

Vegetarier erleiden weniger ischämische Herzerkrankungen

Zurück Teilen:  d 26.10.2019 08:00 Vegetarier erleiden weniger ischämische Herzerkrankungen Der jährlich am 29. Oktober stattfindende Welt-Schlaganfall-Tag steht im Zeichen der Risikoreduktion durch Prävention. Mit dem Aktionstag soll das öffentliche Bewusstsein für das Thema geschärft…

Welt-Schlaganfall-Tag 2019: Fischesser und Vegetarier erleiden weniger Schlaganfälle

Welt-Schlaganfall-Tag 2019: Fischesser und Vegetarier erleiden weniger Schlaganfälle

Zurück Teilen:  d 25.10.2019 11:00 Welt-Schlaganfall-Tag 2019: Fischesser und Vegetarier erleiden weniger Schlaganfälle Noch immer sind in Deutschland Schlaganfälle die dritthäufigste Todesursache. Der jährlich am 29. Oktober stattfindende Welt-Schlaganfall-Tag steht im Zeichen der Risikoreduktion durch…

Startschuss für einen möglichen Zeitenwechsel in der Neurotraumatologie

Startschuss für einen möglichen Zeitenwechsel in der Neurotraumatologie

Zurück Teilen:  d 25.10.2019 09:35 Startschuss für einen möglichen Zeitenwechsel in der Neurotraumatologie „Erste Schritte in Richtung Präzisionsmedizin werden jetzt gemacht!“ 1,5 Millionen Patienten werden EU-weit jedes Jahr aufgrund einer Kopfverletzung in einer Klinik aufgenommen,…

Neue diagnostische Methode zur Konsistenz von Lebertumoren

Neue diagnostische Methode zur Konsistenz von Lebertumoren

Zurück Teilen:  d 23.10.2019 14:25 Neue diagnostische Methode zur Konsistenz von Lebertumoren Forschende der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben eine neue diagnostische Methode entwickelt, die es ermöglicht, die Konsistenz von Tumoren durch Magnetresonanztomografie (MRT) zu…

„Metabolische Entzündung“: Warum Menschen mit starkem Übergewicht häufiger an Typ-2-Diabetes erkranken

„Metabolische Entzündung“: Warum Menschen mit starkem Übergewicht häufiger an Typ-2-Diabetes erkranken

Zurück Teilen:  d 10.10.2019 10:13 „Metabolische Entzündung“: Warum Menschen mit starkem Übergewicht häufiger an Typ-2-Diabetes erkranken Mit jedem weiteren Kilogramm Körpergewicht steigt das Risiko für Typ-2-Diabetes. Insbesondere bei einem Body-Mass-Index von über 30 kg/m2 ist…

Prostatakrebs: Künstliche Intelligenz erkennt verdächtige Bereiche in der Prostata-MRT ähnlich gut wie Radiologen

Prostatakrebs: Künstliche Intelligenz erkennt verdächtige Bereiche in der Prostata-MRT ähnlich gut wie Radiologen

Zurück Teilen:  d 09.10.2019 13:14 Prostatakrebs: Künstliche Intelligenz erkennt verdächtige Bereiche in der Prostata-MRT ähnlich gut wie Radiologen Bei Verdacht auf ein Prostatakarzinom hält die Magnetresonanztomographie (MRT) zunehmend Einzug in den diagnostischen Prozess. Die MRT…

Neurodegenerative Erkrankungen: Neue Therapieoptionen aus der molekulargenetischen Forschung

Neurodegenerative Erkrankungen: Neue Therapieoptionen aus der molekulargenetischen Forschung

Zurück Teilen:  d 27.09.2019 12:00 Neurodegenerative Erkrankungen: Neue Therapieoptionen aus der molekulargenetischen Forschung Neurodegenerative Erkrankungen sind chronisch-fortschreitende Leiden wie z. B. die Parkinson- und die Alzheimer-Erkrankung, seltener sind die Huntington-Erkrankung, die progressive supranukleäre Blickparese und…