Schlagwort: Natur

Von nachhaltiger Gesundheitswirtschaft und neuen Geschäftsmodellen bis hin zur gendergerechten Gesundheit

Von nachhaltiger Gesundheitswirtschaft und neuen Geschäftsmodellen bis hin zur gendergerechten Gesundheit

Teilen:  d 24.05.2022 09:06 Von nachhaltiger Gesundheitswirtschaft und neuen Geschäftsmodellen bis hin zur gendergerechten Gesundheit New Work, gendergerechte Gesundheit, Nachhaltigkeit – die derzeitigen wie künftigen Herausforderungen sind auch für die Gesundheitswirtschaft enorm. Um die aktuellen…

Mit Röntgenstrahlen flüssige chirale Moleküle identifizieren

Mit Röntgenstrahlen flüssige chirale Moleküle identifizieren

Teilen:  d 23.05.2022 10:48 Mit Röntgenstrahlen flüssige chirale Moleküle identifizieren Zucker, Aminosäuren, Medikamente – chirale Moleküle gibt es überall. Forscher:innen des AQUACHIRAL Projekts am Fritz-Haber-Institut haben mit Röntgenstrahlung haarfeine Flüssigkeitsstrahlen dieser Moleküle durchleuchtet. Mit einer…

Alles ist topologisch

Alles ist topologisch

Teilen:  d 20.05.2022 06:00 Alles ist topologisch Topologische elektronische Zustände sind entgegen bisheriger Annahmen in fast jedem bekannten Material vorhanden, wenn man zulässt, dass die Zahl der Elektronen im Material leicht variiert wird. Dieser Satz…

Neue Virusvariante bedroht Bienengesundheit weltweit

Neue Virusvariante bedroht Bienengesundheit weltweit

Teilen:  d 19.05.2022 10:55 Neue Virusvariante bedroht Bienengesundheit weltweit Eine gefährliche Variante des Krüppelflügelvirus ist weltweit auf dem Vormarsch. Das Virus befällt Honigbienen und sorgt dafür, dass ihre Flügel verkümmern und die Tiere sterben. Die…

Leben am Vulkan – in zwei Schritten zur Anpassung

Leben am Vulkan – in zwei Schritten zur Anpassung

Teilen:  d 18.05.2022 20:00 Leben am Vulkan – in zwei Schritten zur Anpassung Ein internationales Team unter der Leitung von Angela Hancock vom Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung in Köln (Deutschland) und Wissenschaftler:innen der Associação Projecto Vitó…

In „Nature Communications“: Neue Erkenntnisse zu Photorezeptoren und biologischer Lichtsteuerung

In „Nature Communications“: Neue Erkenntnisse zu Photorezeptoren und biologischer Lichtsteuerung

Teilen:  d 16.05.2022 14:41 In „Nature Communications“: Neue Erkenntnisse zu Photorezeptoren und biologischer Lichtsteuerung Pflanzen, Pilze und Bakterien nehmen durch Photorezeptoren Blaulicht wahr. Licht setzt photochemische Reaktionen in Gang, die lebenswichtige Vorgänge in Zellen steuern….

Fraktaler Antrieb – Photonen auf der Überholspur

Fraktaler Antrieb – Photonen auf der Überholspur

Teilen:  d 12.05.2022 20:00 Fraktaler Antrieb – Photonen auf der Überholspur Forscher der Universität Rostock haben ein neuartiges mikrostrukturiertes Material entwickelt, das Lichtsignale mit höherer Geschwindigkeit transportiert und sie dabei vor Streuung und äußeren Störquellen…

Erste Fischsaurier aus der Kreidezeit Österreichs entdeckt

Erste Fischsaurier aus der Kreidezeit Österreichs entdeckt

Teilen:  d 09.05.2022 16:31 Erste Fischsaurier aus der Kreidezeit Österreichs entdeckt Ein internationales Forschungsteam um NHM Wien-Paläontologen hat erstmals kreidezeitliche Fischsaurier (Ichthyosaurier) aus den Alpen Österreichs nachgewiesen. Die einzigartigen Fossilien aus Sandsteinen der Rossfeld-Formation Salzburgs…

Nur drei Prozent der potenziellen bakteriellen Arzneimittelquellen bekannt

Nur drei Prozent der potenziellen bakteriellen Arzneimittelquellen bekannt

Teilen:  d 09.05.2022 16:20 Nur drei Prozent der potenziellen bakteriellen Arzneimittelquellen bekannt Das Auftreten von antibiotikaresistenten Krankheitserregern und die zunehmende Schwierigkeit, neue Medikamente zu entwickeln, tragen maßgeblich zu den globalen Herausforderungen bei der Bekämpfung von…

Der Wald als Schutzraum für Insekten in wärmeren Klimazonen?

Der Wald als Schutzraum für Insekten in wärmeren Klimazonen?

Teilen:  d 06.05.2022 20:00 Der Wald als Schutzraum für Insekten in wärmeren Klimazonen? Die Insektenvielfalt in Bayern geht zurück. Grund dafür ist unter anderem die Landnutzung, doch die Auswirkungen des Klimawandels sind noch weitgehend unbekannt….

Rosarote Flughörnchen: sind lumineszierende Säugetiere häufig?

Rosarote Flughörnchen: sind lumineszierende Säugetiere häufig?

Teilen:  d 05.05.2022 10:00 Rosarote Flughörnchen: sind lumineszierende Säugetiere häufig? Wenn das Fell verschiedener Säugetierarten ultraviolettem Licht ausgesetzt wird, leuchtet es in Rosa- und Rottönen. Eine internationale Gruppe von Forschenden unter Leitung des Museums für…

Wie RNA-bindende Proteine reguliert sind

Wie RNA-bindende Proteine reguliert sind

Teilen:  d 27.04.2022 13:48 Wie RNA-bindende Proteine reguliert sind Die Mechanik des Herzens hängt nicht zuletzt von einem RNA-bindenden Protein namens RBM20 ab. Doch wie werden solche RNA-bindende Proteine reguliert? MDC-Teams um Matthias Selbach haben…