Schlagwort: Selbstorganisation

Komplexe chirale, poröse Nanostrukturen aus einfachen linearen Bausteinen: Muster mit außergewöhnlichen Eigenschaften

Komplexe chirale, poröse Nanostrukturen aus einfachen linearen Bausteinen: Muster mit außergewöhnlichen Eigenschaften

Zurück Teilen:  d 16.01.2020 11:27 Komplexe chirale, poröse Nanostrukturen aus einfachen linearen Bausteinen: Muster mit außergewöhnlichen Eigenschaften Die Nanowissenschaft kann mithilfe von Selbstorganisation kleinste molekulare Einheiten zu nanoskaligen Mustern ordnen. Ein Forschungsteam der Technischen Universität…

Weniger infektiöse Partikel aus Kinderlungen

Weniger infektiöse Partikel aus Kinderlungen

Teilen:  22.12.2022 12:08 Weniger infektiöse Partikel aus Kinderlungen Kinder atmen wesentlich weniger potenziell infektiöse Partikel aus als Erwachsene – das gilt zumindest für die kleinen Atemtröpfchen, die vorwiegend in der Lunge entstehen. Das ist ein…

Topologische Materialien für die Informationstechnologie: Verlustfrei Signale übertragen

Topologische Materialien für die Informationstechnologie: Verlustfrei Signale übertragen

Zurück Teilen:  d 18.12.2019 19:00 Topologische Materialien für die Informationstechnologie: Verlustfrei Signale übertragen Neue Experimente an BESSY II mit magnetisch dotierten Topologischen Isolatoren zeigen vielversprechende Möglichkeiten für eine verlustfreie Signalübertragung auf. Ein überraschendes Phänomen der…

Weniger infektiöse Partikel aus Kinderlungen

Molekulare Gestaltwandler: Neue Theorie zur selbständigen Umgestaltung von Strukturen

Teilen:  13.12.2022 14:08 Molekulare Gestaltwandler: Neue Theorie zur selbständigen Umgestaltung von Strukturen Aus einzelnen Bausteinen aufgebaute Strukturen können ihre Form verändern und sich selbständig zu einer neuen Konfiguration umgestalten. Die Physiker Saeed Osat und Ramin…

Biophysik – Minimale Muster

Biophysik – Minimale Muster

Zurück Teilen:  d 02.12.2019 16:17 Biophysik – Minimale Muster Viele Prozesse in lebenden Organismen beruhen auf der korrekten Bildung biologischer Muster. Forscher haben nun minimale Funktionselemente der Musterbildung identifiziert und ein Modellsystem entwickelt, mit dem…

Auf die Nachbarn kommt es an

Auf die Nachbarn kommt es an

Teilen:  30.11.2022 11:30 Auf die Nachbarn kommt es an Nach welchen Gesetzen bewegen sich Chemikalien durch Filter? Öltropfen durch Gesteinsschichten? Blutzellen durch einen lebenden Organismus? Ein Forschungsteam unter Leitung der Technischen Universität München (TUM) und…

Sich dehnen für die grauen Zellen

Sich dehnen für die grauen Zellen

Zurück Teilen:  d 27.11.2019 11:00 Sich dehnen für die grauen Zellen Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Dynamik und Selbstorganisation zeigen wie der Nährstofftransport in Blutgefäßen gesteuert werden kann Das Zellgewebe von Tieren und Pflanzen wird von…

Selbstorganisation: So bringen Amöben die Robotik voran

Selbstorganisation: So bringen Amöben die Robotik voran

Teilen:  22.11.2022 14:10 Selbstorganisation: So bringen Amöben die Robotik voran LMU-Forschende haben ein neues Modell entwickelt, um zu beschreiben, wie biologische oder technische Systeme ohne äußeren Einfluss komplexe Strukturen bilden. Amöben gehören zu den Einzellern….

Weniger infektiöse Partikel aus Kinderlungen

Neue Aspekte der Oberflächenbenetzung

Teilen:  d 15.11.2022 10:34 Neue Aspekte der Oberflächenbenetzung Wenn eine Oberfläche nass wird, spielt dabei auch die Zusammensetzung der Flüssigkeit eine Rolle. Forschende des Max-Planck-Instituts für Dynamik und Selbstorganisation (MPI-DS) fanden heraus, dass die Phasentrennung…

Wie Zellen unsere Organe dichthalten

Wie Zellen unsere Organe dichthalten

Zurück Teilen:  d 05.11.2019 09:48 Wie Zellen unsere Organe dichthalten Dresdner Forscher entdecken die Selbstorganisation von Zelladhäsionsverbindung, der Klebstoff zwischen den Zellen. Unsere Organe sind spezialisierte Kompartimente mit jeweils eigenem Milieu und Funktion. Um unsere…

Haifischflossen und Eulentröpfchen

Haifischflossen und Eulentröpfchen

Zurück Teilen:  d 24.10.2019 10:43 Haifischflossen und Eulentröpfchen Flüssigkristalltropfen sind Alleskönner Wenn wir an Schwimmer denken, haben wir gewöhnlich kraulende Olympioniken, gegen den Strom wandernde Lachse oder Haie auf Jagd im Kopf – und nicht…

Neue Erkenntnisse zur Entwicklung der Gehirnstruktur

Neue Erkenntnisse zur Entwicklung der Gehirnstruktur

Zurück Teilen:  d 09.10.2019 10:49 Neue Erkenntnisse zur Entwicklung der Gehirnstruktur Die Nervenzellen im menschlichen Gehirn sind nicht zufällig angeordnet. In der Großhirnrinde bilden sie Gruppen stark vernetzter Neurone, so genannte Cluster. Diese wiederum stehen…