Schlagwort: Studie

Wenn männliche Kumpel weniger wichtig werden als weibliche Paarungspartner

Wenn männliche Kumpel weniger wichtig werden als weibliche Paarungspartner

Teilen:  d 25.05.2022 01:00 Wenn männliche Kumpel weniger wichtig werden als weibliche Paarungspartner Wissenschaftler*innen des Deutschen Primatenzentrums haben die Investition in Männerfreundschaften und den Zusammenhang mit reproduktivem Erfolg bei männlichen Guineapavianen untersucht. Enge Freundschaften zwischen…

Orakel für die CAR-T-Zelltherapie

Orakel für die CAR-T-Zelltherapie

Teilen:  d 24.05.2022 18:00 Orakel für die CAR-T-Zelltherapie Die Immuntherapie mit sogenannten CAR-T-Zellen hat sich für die Behandlung verschiedener Leukämien und Lymphome etabliert. Zugleich bekommen Krebsmediziner:innen immer bessere Einblicke in das Nebenwirkungsspektrum der Behandlung. Forschende…

Die chaotische Frühphase des Sonnensystems

Die chaotische Frühphase des Sonnensystems

Teilen:  d 24.05.2022 16:45 Die chaotische Frühphase des Sonnensystems Forschende der ETH Zürich und des Nationalen Forschungsschwerpunkts PlanetS haben mehrere Asteroiden genau untersucht und deren Frühgeschichte präziser rekonstruiert als je zuvor. Die Ergebnisse deuten auf…

Hoher Stress, niedriger Angst-Pegel und gute Kompensation – Studie zur psychischen Belastung in der Corona-Pandemie

Hoher Stress, niedriger Angst-Pegel und gute Kompensation – Studie zur psychischen Belastung in der Corona-Pandemie

Teilen:  d 24.05.2022 14:53 Hoher Stress, niedriger Angst-Pegel und gute Kompensation – Studie zur psychischen Belastung in der Corona-Pandemie Am Universitätsklinikum Ulm wurde im Rahmen einer internationalen Studie untersucht, wie groß die psychische Belastung in…

Wenn männliche Kumpel weniger wichtig werden als weibliche Paarungspartner

Rhythmischer Tiefschlaf

Teilen:  d 24.05.2022 11:20 Rhythmischer Tiefschlaf Forschende am Deutschen Primatenzentrum untersuchen Einfluss von Narkosemitteln auf Hirnfunktionen Die moderne Anästhesie ist eine der wichtigsten medizinischen Errungenschaften. Während zuvor Patienten bei jeder Operation Höllenqualen durchleiden mussten, ermöglicht…

Molekulare Lichtschalter erlauben Einblicke in das zentrale Nervensystem

Molekulare Lichtschalter erlauben Einblicke in das zentrale Nervensystem

Teilen:  d 24.05.2022 10:11 Molekulare Lichtschalter erlauben Einblicke in das zentrale Nervensystem Fluoreszierende Farbstoffe, wie man sie aus Diskotheken mit Schwarzlicht oder aus der forensischen Blutspurensuche an Tatorten kennt, spielen insbesondere in der pharmazeutischen Forschung…

TU Graz und Intel demonstrieren signifikante Energieeinsparungen durch neuromorphe Hardware

TU Graz und Intel demonstrieren signifikante Energieeinsparungen durch neuromorphe Hardware

Teilen:  d 24.05.2022 08:30 TU Graz und Intel demonstrieren signifikante Energieeinsparungen durch neuromorphe Hardware Eine neu veröffentlichte Studie zeigt, dass die neuromorphe Technologie für große Deep-Learning-Netzwerke bis zu sechzehnmal energieeffizienter ist als andere AI-Systeme. Das…

Molekulare Lichtschalter erlauben Einblicke in das zentrale Nervensystem

Schnelleres Deep Learning für rechnergestützte Chemie

Teilen:  d 23.05.2022 10:34 Schnelleres Deep Learning für rechnergestützte Chemie Vorhersage von Moleküleigenschaften durch Lösen der Schrödinger Gleichung am SupercomputerDie rechnergestützte Chemie nutzt heute unserem Gehirn nachempfundene künstliche neuronale Netze, um an Supercomputern Moleküle mitsamt…

Molekulare Lichtschalter erlauben Einblicke in das zentrale Nervensystem

Achtsamkeit als ein Schlüssel zum Erfolg bei Psychotherapien

Teilen:  d 20.05.2022 09:10 Achtsamkeit als ein Schlüssel zum Erfolg bei Psychotherapien Achtsamkeit ist die Fähigkeit, die eigene Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt zu richten und den daraus folgenden Eindrücken, Gedanken und Gefühlen mit…

Frühkindliche Erfahrungen können zu irreversiblen Veränderungen des Gehirns führen

Frühkindliche Erfahrungen können zu irreversiblen Veränderungen des Gehirns führen

Teilen:  d 20.05.2022 10:48 Frühkindliche Erfahrungen können zu irreversiblen Veränderungen des Gehirns führen Eine durch einschneidende frühkindliche Erfahrungen veränderte Gehirnstruktur regeneriert sich nicht vollständig. Zu diesem Schluss kommt die Studie eines Forschungsteams der Universität Hamburg…

Die Funktion folgt der Form in der Pflanzenimmunität

Die Funktion folgt der Form in der Pflanzenimmunität

Teilen:  d 20.05.2022 17:00 Die Funktion folgt der Form in der Pflanzenimmunität Wissenschaftler:innen des Max-Planck-Instituts für Pflanzenzüchtungsforschung (MPIPZ) und der Universität zu Köln haben einen Weg entdeckt, der erklärt, wie eine Proteinfamilie Pflanzen gegen mikrobielle…

Wenn Mikroben übers Essen streiten

Wenn Mikroben übers Essen streiten

Teilen:  d 20.05.2022 15:30 Wenn Mikroben übers Essen streiten Man sieht sie mit bloßem Auge nicht, aber unser Waldboden ist übersät mit Mikroorganismen. Sie zersetzen herabfallendes Laub und verbessern damit die Bodenqualität und wirken dem…