Schlagwort: Sequenzierung

Künstliche Intelligenz gegen den Fehlerteufel

Künstliche Intelligenz gegen den Fehlerteufel

Künstliche Intelligenz gegen den Fehlerteufel Moderne technische Möglichkeiten erlauben es, einzelne Zellen zu sequenzieren und jeweils individuell herauszufinden, welche Gene gerade abgelesen werden. Diese Methoden sind sehr fein, dadurch aber auch sehr fehleranfällig: Geräte, Umwelt…

Meilenstein der Evolution für höheres Leben gefunden

Meilenstein der Evolution für höheres Leben gefunden

Mit der weltweit ersten vollständigen Sequenzierung eines Braunalgengenoms gelang ein großer Sprung, um die Evolution für höheres Leben zu verstehen – Vielzelligkeit und Photosynthese. Wie die international renommierte Fachzeitschrift “Nature” in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet,…

Mini-Gehirne für die Forschung der Zukunft

Mini-Gehirne für die Forschung der Zukunft

Teilen:  d 23.06.2022 15:00 Mini-Gehirne für die Forschung der Zukunft Organoide ahmen humane Großhirnrinde in ihrer Entwicklung und bei Krankheiten nach: „Outer Radial Glia“ (oRG)-Zellen sind Stammzellen des Nervensystems und für die Entwicklung der menschlichen…

INTER-ARRAY-Testkit kann über 700 Stämme von Staphylococcus aureus unterscheiden

INTER-ARRAY-Testkit kann über 700 Stämme von Staphylococcus aureus unterscheiden

Teilen:  d 30.05.2022 10:29 INTER-ARRAY-Testkit kann über 700 Stämme von Staphylococcus aureus unterscheiden InfectoGnostics-Forscher haben einen Test entwickelt, mit dem sich genetische Eigenschaften des Bakteriums Staphylococcus aureus erkennen und mehr als 700 Stämme dieses Erregers…

Des Hafers Kern

Des Hafers Kern

Teilen:  d 18.05.2022 17:00 Des Hafers Kern Forschenden gelang es erstmals, das gesamte Erbgut von Hafer zu sequenzieren und umfassend zu charakterisieren. Im Vergleich zu anderen Getreidearten und zum Menschen ist das Hafer-Genom sehr komplex….

Therapie von seltenen Krebserkrankungen: NCT-Wissenschaftler aus Heidelberg und Dresden erhalten Paul-Martini-Preis

Therapie von seltenen Krebserkrankungen: NCT-Wissenschaftler aus Heidelberg und Dresden erhalten Paul-Martini-Preis

Teilen:  d 03.05.2022 09:34 Therapie von seltenen Krebserkrankungen: NCT-Wissenschaftler aus Heidelberg und Dresden erhalten Paul-Martini-Preis Gemeinsame Pressemeldung des NCT Heidelberg und des NCT/UCC Dresden Stefan Fröhling und Hanno Glimm vom Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT)…

Neue Methode für bessere Analyse von Virengenomen

Neue Methode für bessere Analyse von Virengenomen

Teilen:  d 30.03.2022 17:15 Neue Methode für bessere Analyse von Virengenomen Forschende stellen Ansatz zur Rekonstruktion von Gensequenzen vor Oft unterscheiden sich Varianten von SARS-CoV-2 nur in winzigen Details. Deshalb ist eine möglichst exakte Darstellung…

Mut zur Lücke – auch im Genom

Mut zur Lücke – auch im Genom

Zurück Teilen:  d 23.12.2021 20:00 Mut zur Lücke – auch im Genom Die Nutzung genetischer Information ist für die moderne Pflanzenzucht unerlässlich geworden. Auch wenn die Sequenzierung der DNA seit der ersten Entschlüsselung des menschlichen…

Forschungsteam schafft Basis für DNA-Datenspeicher

Forschungsteam schafft Basis für DNA-Datenspeicher

Zurück Teilen:  d 17.12.2021 12:59 Forschungsteam schafft Basis für DNA-Datenspeicher Ein neuer Algorithmus erlaubt die Erzeugung von DNA-Wörtern, die das Speichern von digitalen Informationen in DNA ermöglichen. Das Verfahren aus der Marburger Informatik berücksichtigt etliche…

Tumor-DNA im Blut zeigt Fortschreiten von Lungenkrebs frühzeitig an

Tumor-DNA im Blut zeigt Fortschreiten von Lungenkrebs frühzeitig an

Zurück Teilen:  d 07.12.2021 14:12 Tumor-DNA im Blut zeigt Fortschreiten von Lungenkrebs frühzeitig an Bestimmten Formen von Lungenkrebs liegt eine Erbgut-Umlagerung im ALK-Gen zugrunde. In diesen Fällen kann eine Behandlung mit einem spezifischen zielgerichteten Medikament…

Tumor-DNA im Blut zeigt Fortschreiten von Lungenkrebs frühzeitig an

Was das Viruserbgut über die COVID-19-Pandemie in England verrät

Zurück Teilen:  d 14.10.2021 17:05 Was das Viruserbgut über die COVID-19-Pandemie in England verrät Die COVID-19-Krise, von der England zwischen September 2020 und Juni 2021 betroffen war, kann eher als eine Reihe von sich überlagernden…

B-Zellen des Immunsystems in der Hirnhaut entdeckt

B-Zellen des Immunsystems in der Hirnhaut entdeckt

Zurück Teilen:  d 17.09.2021 09:33 B-Zellen des Immunsystems in der Hirnhaut entdeckt Wissenschaftler der Universität Münster haben systematisch untersucht, welche weißen Blutkörperchen in gesundem Zustand die Gewebe bevölkern, die das Gehirn umgeben. Sie entdeckten, dass…